CBD ÖLE - Vollspektrum, Breitbandspektrum oder doch Isolat ?

cannashop full spectrum oder pure

CBD Vollspektrum (Full Spectrum), CBD Breitbandspektrum oder doch CBD Isolat Öl ?

Wir erklären die Unterschiede.

Grundsätzlich entstehen in den Blüten der Hanfpflanze über 130 verschiedene Cannabinoide, von denen Cannabidiol (CBD) und Tetrahydrocannabinol (THC) am meisten vertreten sind. Dazu kommt, das jede einzelne Sorte der Hanfpflanze, und davon gibt es bereits mehrere tausende Kreuzungen, ihr ganz persönliches Cannabinoidprofil besitzt, ähnlich einem genetischen Fingerabdruck.

Doch wieviele von den verschiedenen Cannabinoiden, und vor allem in welcher Konzentration,  sind im Endprodukt bzw. im CBD Öl enthalten ?

CBD Vollspektrum Öle sollten stets das GESAMTE Cannabinoidprofil der für die Ölproduktion verwendeten Blüten enthalten, wobei der gesetzlich vorgegebene THC Grenzwert stets einzuhalten ist. Wird die THC Komponente mittels chemischen Trennverfahren komplett rausgenommen, so ist es auch kein VOLLSPEKTRUM mehr, sondern ein BREITBANDSPEKTRUM. Doch zum besseren Verständnis zuvor zum CBD Isolat Öl.

CBD Isolat Öle enthalten ausschliesslich einen einzigen Wirkstoff der Hanfpflanze, nämlich Cannabidiol (CBD). CBD Isolat Öle werden daher auch Monopräpate genannt. Cannabidiol Isolat wird in einem aufwendigem Prozess mittels teuren Extraktionsmaschinen. Dabei kommt meist die "superkritische CO2 Extraktion" zum Einsatz, welche aktuell die effizienteste Methode ist um tonnenweise Nutzhanfblüten zu extrahieren. Das dabei aus der Hanfpflanze gewonnene Rohharz wird anschließend weiterverarbeitet und aufgereinigt, bis am Ende 100% natürliches, pflanzliches Cannabidiol mit einem Reinheitsgrad bis zu 99,9% übrig bleibt. Dieser weiße, staubzuckerähnliche Wirkstoff kann anschließend in jedes beliebige Trägeröl eingearbeitet werden.

CBD Breitbandspektrum Öle sind demnach alle CBD Öle, die keine Vollspektrum CBD Öle oder CBD ISOLAT Öle sind. Wieviel von den verschiedenen Cannabinoiden in dem Breitbandspektrum Öl schlussendlich enthalten sind, erfährt man vom Verkäufer meist nicht. Hier hilft ein Blick auf´s Analysezertifikat.

FAZIT: Bei guter Verträglichkeit sind CBD Vollspektrum Öle IMMER zu bevorzugen. Wie hoch die Wirkstoffkonzentration des jeweiligen CBD Öles tatsächlich ist, kann nur mittels Cannabinoid Analysezertifikat bestätigt werdern.