Ist Cannabidiol bzw. CBD legal ?

cannashop-cbd-thc-legal

Ja.

Grundsätzlich gilt Cannabis in Österreich als legal, wenn der maximale THC-Gehalt unter 0,3% liegt, ganz egal ob es sich dabei um Cannabis-Blüten, -Öle /-Extrakte, -Liquids oder andere Cannabis-Produkte handelt.

CBD darf auch mit einer Reinheit von 99,9% frei verkauft werden und gilt als NICHT psychoaktiv.

VORSICHT im Straßenverkehr !

Bei häufiger Einnahme von legalen Cannabisprodukten können Drogentests positive Werte hervorrufen, auch wenn keine Beeinträchtigung besteht!

Oft lassen sich die gering positiven Werte durch CBD nach genaueren Untersuchungen erklären und wiederlegen, trotzdem kann es im ersten Moment unangenehm werden und man gerät in unangenehmen Erklärungsbedarf.

Besprechen Sie die Einnahme von CBD oder Cannabisprodukten deshalb unbedingt vorab mit einem Arzt Ihres Vertrauens.

VORSICHT bei REISEN in andere LÄNDER !

Die Grenzen der maximalen THC Konzentration bei Cannabis-Produkten sind innerhalb der EU unterschiedlich und können von den jeweiligen Staaten selbst bestimmt werden.

0,0% Slowakei

<0,2% Deutschland, Frankreich, Holland, Belgien, Bulgarien, Polen, Portugal, Großbritannien, Kroatien, Litauen, Zypern, Spanien, Griechenland, Ungarn, Irland, Dänemark, Estland, Lettland, Malta, Rumänien, Slowenien

<0,3% Österreich, Tschechien, Luxemburg

<0,6% Italien

<1,0% Schweiz