cannabinoide gegen sars-cov-2

10.1.2022 - Neuste Forschungen aus den USA ergeben:

Cannabinoide blockieren den zellulären Eintritt von SARS-CoV-2 und den aufkommenden Varianten !

Laut den neusten Erkenntnissen (LINK UNTEN) aus den USA (Oregon State University), veröffentlicht am 10.1.2022, sollen bestimmte Cannabinoid-Säuren aus der Hanfpflanze vor SARS-CoV-2 Infektionen schützen und auch vorbeugen. Genauer gesagt handelt es sich dabei unter anderem um die beiden Wirkstoffe CBDA (Cannabidiolsäure) und CBGA (Cannabigerolsäure) aus den Blüten der Hanfpflanze. Diese beiden legalen Cannabinoid-Säureformen sollen demnach die Virusbindung des Sars-Cov-2 Spike Proteins an den Schleimhautzellen im Hals- Nasen- Rachen- Bereich blockieren. Weitere Forschungen werden folgen !

Es freut uns deshalb besonders, die beiden Wirkstoffe Cannabidiolsäure und Cannabigerolsäure ( CBDA + CBGA ) in allen CANNASHOP CBD VOLLSPEKTRUM Aromaölen anbieten zu können.

INFO !

Laut der österreichischen Bundesregierung ist der Verkauf von CBD Ölen als Nahrungsergänzungsmittel NICHT zulässig !!  Sie dürfen aber als CBD Aromaöle verkauft werden.